S-BahnS-Bahnhof HoppegartenRathauseingangGrundschule Gebrüder-GrimmSportplatz der Gebrüder-Grimm-GrundschuleGesundheitszentrumKirche MünchehofeHaupteingang RennbahnRennbahn mit GeläufErpetalErpetal
 

Vielversprechender Auftakt zur Stuhl-Kino-Saison

Hoppegarten, den 09. 05. 2022
Der Auftakt zum Stuhl-Kino in diesem Jahr war vielversprechend. 100 Dinge hieß die deutsche Filmkomödie von Florian David Fitz, die weit mehr als 100 Zuschauer auf den Platz vor dem Hönower Ortsteilzentrum zog. Von Klein bis Groß, von Küchenhocker bis Liegestuhl - der Spaß am gemeinsamen Film schauen war allen anzumerken. Bereits vor Einbruch der Dunkelheit, als noch der  Kulturverein „K hoch 3 - Kulturraum Brandenburg“ die Technik aufbaute, da bezogen Mitglieder des Fördervereins der Feuerwehr ihren Platz hinter provisorischem Tresen und Popcorn-Maschine. "Wir sorgen heute hier für das leibliche Wohl. Aber keine Angst, es stehen noch genug Kameraden bereit, wenn eine Situation ein Ausrücken erfordert", erklärte der Vereinsvorsitzende Ronny Wolff.  Schon kurz darauf war der Andrang der Besucher bei ihnen groß.
Bürgermeister Sven Siebert wünschte den Filmfreunden viel Spaß und versprach, dass es nicht die letzte Veranstaltung dieser Art gewesen sein sollte. Gleichzeitig lud er am 11. Juni auf das Rathausgelände in Dahlwitz-Hoppegarten, Lindenallee 14, zum nächsten Stuhlkino ein.  Gezeigt wird der irische Film "Once".  Musik und Liebe spielen neben den Darstellern  Glen Hansard und Markéta Irglová  die Hauptrolle in dem Film von 2006. Beide wurden  2008 für den Song „Falling Slowly“ mit einem Oscar in der Kategorie Bester Song ausgezeichnet und waren im selben Jahr für den Grammy nominiert. Übrigens haben die beiden Hauptdarsteller nach den Dreharbeiten auch privat zusammengefunden.
 

Bild zur Meldung: Vielversprechender Auftakt zur Stuhl-Kino-Saison

Schnellzugriff
Veranstaltungen

       Pro Hoppegarten

 

 

Maerker Hoppegarten

    

 

Kommunen für biologische Vielfalt

Iffezheim

Rzepin

S5 Region

Sichere Adresse Hoppegarten

Ausbildungsmesse

 

 

           

airport region - berlin brandenburg