S-BahnS-Bahnhof HoppegartenRathauseingangGrundschule Gebrüder-GrimmSportplatz der Gebrüder-Grimm-GrundschuleGesundheitszentrumKirche MünchehofeHaupteingang RennbahnRennbahn mit GeläufErpetalErpetal
 

Tag des Ehrenamtes am 02. Dezember 2010

Hoppegarten, den 07. 12. 2010

 

Nun schon zum dritten Mal luden der Vorsitzende der Gemeindevertretung Kay Juschka und der Bürgermeister Klaus Ahrens zum Tag des Ehrenamtes in den Gemeindesaal ein, um in festlichem Rahmen Bürgern zu danken, die sich für die Gemeinde schon über viele Jahre verdient machen.

Drei Ehrennadeln der Gemeinde Hoppegarten wurden feierlich übergeben. Frau Hannelore Teinzer ist die Leiterin des Hönower Dorfchores, den sie vor 30 Jahren gründete und der auch heute noch vielen Menschen hier im Ort Freude bereitet. Sie erhielt eine der Nadeln und wurde dazu natürlich auch von ihrem Chor sehr herzlich beglückwünscht. Die zweite Ehrennadel bekam der Hönower Heinz Köbke, der seit vielen Jahren in der Gemeindevertretung aktiv mitwirkt, und dessen Erfahrungen und Wissen auch über seine Fraktion hinaus Lob und Anerkennung finden. Mit der dritten Ehrennadel fand das Engagement des Kämmerers und Fachgebietsleiters der Verwaltung, Herr Gerhard Licht, Respekt und Würdigung. Seit 1995 hat er sich mit aller Kraft für das „finanzielle“ Wohl der Gemeinde Hoppegarten eingesetzt und auch in ehrenamtlichen Gremien, über die Gemeinde hinaus, sein Wissen weitergegeben.

Die Ehrenurkunden der Gemeinde Hoppegarten gingen an Ursula Baumann (AWO Dahlwitz-Hoppegarten), Irmgard Lübben (Volkssolidarität Birkenstein), Karola Schilling ( AWO Waldesruh), Michael Trumpold (Schiedsmann), Susanne Mahneke (Förderverein der Lennéschule), Martina Hiller  (Vorsitzende Ortsgruppe NABU), Dr. Michael Braun (Autor der Broschüre „Bahnhof Hoppegarten“), das Autorenkollektiv „Münchehofe im Wandel der Zeiten“ (Walter Masche, Dieter Kranzig, Dr. Wolfgang Cajar, Prof. Dr. Rudolf Dau, Hartmut Geisler, Manfred Kalleske, Jens Konrad, Eckart Laser, Britta Lorenz-Eisenstein, Dr. Angela Prangen, Dieter Schulze, Wolfgang Studt) und den Förderverein der Lenné-Schule (Yvonne Rabus, Elke Heitmann, Kathrin Müller, Christine Juschka, Susanne Mahneke, Michael Ignaszewski und Annegret Klinke). Herzlicher Dank wurde auch Oberlöschmeisterin Petra Höhnisch und Oberbrandmeister Frank Höhnisch für ihre ehrenamtliches Engagement gesagt.

 

Schüler der Kreismusikschule MOL , die jungen Pianisten Katharine Probst, Johannes Rogenbuck und Maximilian Ahrens, zeigten auf sehr beeindruckende Weise Kostproben ihres Könnens und gaben dieser Veranstaltung einen sehr feierlichen Rahmen.

 

Auch an dieser Stelle allen Geehrten herzliche Gratulation und Danke für ihre so wichtige Arbeit in der Gemeinde Hoppegarten.

 

 

Bild zur Meldung: Tag des Ehrenamtes am 02. Dezember 2010

Fotoserien


Tag des Ehrenamtes 2010 (02. 12. 2010)

Schnellzugriff
Veranstaltungen

       Pro Hoppegarten

 

 

Maerker Hoppegarten

    

 

Kommunen für biologische Vielfalt

Iffezheim

Rzepin

S5 Region

Sichere Adresse Hoppegarten

Ausbildungsmesse

 

 

           

airport region - berlin brandenburg