SCHRIFTGRAD:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
NEWSLETTER:
 

Wahlen 2019

 

      FNP  FNP

 

Brandenburgtag 2016 - Link zum Landesfest

            

Geoportal
Hoppegarten Vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Elf Wunschsterne warten auf den Weihnachtsmann

Hoppegarten, den 29.11.2018

Elf Sterne hängen nun am 3,30 Meter großen Weihnachtsbaum im Haus der Generationen. Jeder Stern beherbergt einen Wunsch von einem Bewohner der Hoppegartener Wohnstätte für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung.

Bereits im vorigen Jahr wurde der Baum mit den selbst gestalteten Wunsch-Sternen geschmückt. Jeder Stern wurde damals von einem Paten gepflückt. Am Tag der Bescherung ging dann jeder der Wünsche in Erfüllung. So soll auch auch in diesem Jahr wieder sein. Alle Hoppegartener und Gäste sind dazu eingeladen, wieder Wünsche wahr werden zu lassen und sich einen Stern vom Baum zu nehmen. So steht beim 14-jährigen Tobias auf dem Stern: Ich wünsche mir eine DVD Bob der Baumeister. Befragt nach seinem Wunsch, leuchteten bei ihm seine Augen. „Ich finde die richtig gut“. Der zehnjährige Justin wünscht sich ein Taxi-Spielzeugauto, Jan-Philipp (14) mag dann lieber einen Polizeiflitzer und Andre (7) wünscht sich ein Jo-Jo und ein Nachtlicht. Am 20.Dezember soll Bescherung sein, bis dahin sollten die Geschenke abgegeben werden. Das Haus der Generationen, Lindenallee 14, ist montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Das Schmücken des Baumes wurde wieder mit einem Weihnachtsmusical der Theater AG der Grimm-Grundschule begleitet. Sichtlich Spaß am Programm der Grundschüler unter Leitung der Lehrerin Annett Gollee hatten nicht nur die elf Sternenkinder, sondern auch etliche Hoppegartener, die sich dieses Ereignis zur Einstimmung in die vorweihnachtliche Zeit nicht entgehen lassen wollten.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Elf Wunschsterne warten auf den Weihnachtsmann