GemeindesaalGebrüder-Grimm-GrundschuleHoppegartenErpetalRennbahn HoppegartenBannerbild

Kontakt

Rennbahngemeinde Hoppegarten
Lindenallee 14, 15366 Hoppegarten

Tel.: +49 [ 0 33 42 ] - 393 155
Di. 09:00-12:00 + 14:00-18:00 Uhr

Do. 09:00-12:00 + 13:00-17:00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung

Kontakt zur Gemeinde

Tag des Einbruchschutzes

Hoppegarten, den 15. 10. 2016

In Kooperation mit der Nachbargemeinde Neuenhagen veranstaltet Hoppegarten den diesjährigen Tag des Einbruchschutzes. Am Sonntag, 30. Oktober, von 10 bis 16 Uhr im Neuenhagener Bürgerhaus heißt es: „Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit“. Dabei ist das Wochenende der Zeitumstellung bewusst für diese Veranstaltung gewählt, denn erfahrungsgemäß steigt mit der dunkleren Jahreszeit auch wieder die Gefahr für Haus- und Wohnungseinbrüche.

Als Gast konnte zum diesjährigen Tag des Einbruchschutzes der Journalist und Moderator Uwe Madel gewonnen werden, der vielen aus seiner Sendung im RBB „Täter – Opfer – Polizei“ bekannt ist. Er lädt zu einer Lesung aus seinem Buch „…Und achten Sie auf Ihr Handgepäck!“ ein und wird eine Talkrunde moderieren. Die Präventionsabteilung der Polizeiinspektion MOL informiert erneut in Fachvorträgen rund ums Thema Einbruchschutz. Der Vortrag um 10 Uhr ist speziell auf Eigenheimbesitzer ausgerichtet, ein weiterer Vortrag um 13 Uhr auf Gewerbetreibende. Gleichzeitig können bei Jürgen Schirrmeister von der Polizei individuelle Termine für eine polizeiliche Beratung im eigenen Heim gebucht werden.

Verschiedene Fachfirmen informieren die interessierten Besucher, welche Möglichkeiten es gibt, Fenster und Türen einbruchhemmend auszurüsten oder welches die passende Alarmanlage für Zuhause ist. Ehrenamtlich engagierte Bürger, darunter auch Hönower und Birkensteiner Vereine, stellen ihre Arbeit als Sicherheitspartner vor. Wertvolle Informationen zur Opferarbeit gibt der Verein „Weißer Ring“.

Auch das Fahrrad bildet wieder einen Schwerpunkt dieser Sicherheitsmesse im Bürgerhaus. So gibt die Polizei Tipps gegen Fahrraddiebstahl und codiert Fahrräder vor Ort – hierfür bitte unbedingt den Personalausweis mitbringen! Außerdem gibt es eine Beratung zu sicheren Fahrradschlössern und können innovative E-Bikes getestet werden. Die Verkehrswacht prüft Fahrräder auf ihre Verkehrssicherheit und vergibt bei Bestehen gleich eine Prüfplakette.

Auch an die Jüngsten ist selbstverständlich gedacht: ein spannender Parcours für Bobby-Cars, Roller und Fahrräder wird aufgebaut sowie eine Mal- und Rätselstrecke vorbereitet.

 

Bild zur Meldung: Mitglieder des Siedlerschutzvereins Birkenstein

Iffezheim

Rzepin

S5 Region

Sichere Adresse Hoppegarten

Kaiserbahnhof

 

 

           

airport region - berlin brandenburg