S-BahnS-Bahnhof HoppegartenRathauseingangGrundschule Gebrüder-GrimmSportplatz der Gebrüder-Grimm-GrundschuleGesundheitszentrumKirche MünchehofeHaupteingang RennbahnRennbahn mit GeläufErpetalErpetal
 

Willkommen in Hoppegarten

Hoppegarten

3400 Gramm schwer und 53 Zentimeter groß war der 100. Hoppegartener, der in diesem Jahr das Licht der Welt erblickte. Am 24. Oktober, genau um 17.57 Uhr, wurde Charlie Herbst geboren. Er ist das zweite Kind von Nicole Herbst und Lars Nemsch sowie der kleine Bruder vom fünfjährigen Timm.

Seit 19 Jahren sind die Friseurin und der Außendienstmonteur ein Paar. Sie wohnen im Ortsteil Dahlwitz-Hoppegarten und alle drei, hoffentlich dann bald auch alle vier, fühlen sich im grünen und entspannten Randberliner Bereich sehr wohl.

Wohl nicht ganz so rapide wie in den Vorjahren wird 2016 die Zahl der neugeborenen Hoppegartener steigen. Waren es 2014 142 Neugeborene, war ein Jahr später ein Zuwachs von zehn Geburten zu verzeichnen. Eine gute Tradition ist es, dass die Familie des 100. Babys ins Rathaus eingeladen wird. Neben den 150 Euro Begrüßungsgeld und einer Urkunde der Gemeinde, die jeder neugeborene Hoppegartener erhält, bekamen die Eltern des kleinen Charlie zusätzlich einen 30-Euro-Einkaufsgutschein eines Drogerie-Discounters. „Klasse, Windeln kann man immer gebrauchen“, bedankten sich die stolzen Eltern.

 

Bild zur Meldung: Willkommen in Hoppegarten

Schnellzugriff
Veranstaltungen

       Pro Hoppegarten

 

 

Maerker Hoppegarten

    

 

Kommunen für biologische Vielfalt

Iffezheim

Rzepin

S5 Region

Sichere Adresse Hoppegarten

Ausbildungsmesse

 

 

           

airport region - berlin brandenburg