Gebrüder-Grimm-GrundschuleBannerbildHoppegartenGemeindesaalErpetalRennbahn Hoppegarten

Kontakt

Rennbahngemeinde Hoppegarten
Lindenallee 14, 15366 Hoppegarten

Tel.: +49 [ 0 33 42 ] - 393 155
Di. 09:00-12:00 + 14:00-18:00 Uhr

Do. 09:00-12:00 + 13:00-17:00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung

 

Breitbandausbau

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

wir möchten, ergänzend zu unserer vorangegangenen Mitteilung zum telekomseitigen Glasfaserausbaus (siehe Anlage), noch einmal auf die aktuelle Situation im Gemeindegebiet hinweisen.

 

Der Ausbauumfang der Telekom entspricht keinem flächendeckenden Ausbau. Details hierzu können unter

 

https://www.maerkisch-oderland.de/de/breitband-aktuell.html#main

 

sowie

 

https://www.maerkisch-oderland.de/de/artikel-suche/aktueller-sachstand.html

 

eingesehen werden. Das Gemeindegebiet Hoppegarten ist dem Los 6 des geförderten Breitbandausbaupakets im Landkreis Märkisch-Oderland zugeordnet.

 

Ansprechpartner:

Danny Wollank
SB Kommunalinvestitionen
Breitbandbeauftragter LK MOL

 

Landkreis Märkisch-Oderland
Der Landrat
Wirtschaftsamt
Puschkinplatz 12
15306 Seelow
Telefon: (03346) 850 7615
Telefax: (03346) 850 7609
E-Mail:
Internet: http://www.maerkisch-oderland.de

 

Folgende Pläne zum Ausbau der Telekom liegen bereits vor:

Breitbandausbau Hoppegarten

 

 

Nunmehr sind weitere privatwirtschaftliche Firmen im Gemeindegebiet unterwegs und bieten unserer Kenntnis nach ihre Dienstleistungen an. Aus uns vorliegenden Informationen, sowie ergänzt durch Mitteilungen von Nachbarkommunen, können dies u.a. die Firmen DNS:NET Internet Service GmbH, Open Infra, Deutsche Glasfaser Wholesale GmbH und Versatel sein.

 

Da jeder Haushalt gemäß dem Telekommunikationsgesetz Anschlussfreiheit hat, obliegt eine entsprechende Entscheidung jedem potenziellen Nutzer selbst. Verwaltungsseitig sind hier nur entsprechende Anträge für Schachtgenehmigungen und Sondernutzungen der einzelnen Unternehmen zu bearbeiten.

 

Aktuell versucht die Verwaltung zumindest eine Klärung dahingehend zu erzielen, dass nicht jeder Anbieter zeitlich versetzt in gleichen Trassen eigene Leistungen verlegt. Dies hätte eine mehrfache Bautätigkeit mit entsprechenden Einschränkungen zur Folge.

 

Haushalte, die vom Ausbauumfang der Telekom erfasst sind, haben bereits eine Information der Telekom erhalten (vgl. Link in Pressemitteilung).

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung des Landkreises MOL, welche wir im letzten Jahr schon einmal veröffentlicht haben.

Iffezheim

Rzepin

S5 Region

Sichere Adresse Hoppegarten

Kaiserbahnhof

 

 

           

airport region - berlin brandenburg