SCHRIFTGRAD:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
NEWSLETTER:
 

      FNP  FNP

 

Brandenburgtag 2016 - Link zum Landesfest

            

Geoportal
Hoppegarten Vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Landkreis sucht ehrenamtliche Richter

Hoppegarten

Die Amtszeit der derzeit gewählten ehrenamtlichen Richterinnen und Richter an den Verwaltungsgerichten Frankfurt (Oder), Strausberg und Bad Freienwalde endet am 31. Dezember 2018.

Aus diesem Grund sucht der Landkreis Märkisch-Oderland Bürgerinnen und Bürger, die sich der interessanten Tätigkeit in der Verwaltungsgerichtsbarkeit widmen möchten und als ehrenamtliche Richterinnen und Richter in der Wahlperiode vom 1. Januar 2019 auf die Dauer von fünf Jahren, voraussichtlich bis zum 31. Dezember 2024 tätig werden wollen. Der Landkreis sucht jeweils sieben ehrenamtliche Richterinnen und Richter für die Verwaltungsgerichte Strausberg und Bad Freienwalde und eine ehrenamtliche Richterin/ Richter für das Verwaltungsgericht Frankfurt (Oder).

Verwaltungsgerichte entscheiden über öffentlich-rechtliche Streitigkeiten – vornehmlich zwischen Bürgern und Verwaltungsbehörden. Als ehrenamtliche Richterin/Richter wirken Sie bei der mündlichen Verhandlung und der Urteilsfindung mit gleichen Rechten wie die Richter mit. Über juristische Kenntnisse müssen sie nicht verfügen.

Die Voraussetzungen für die Tätigkeit als ehrenamtliche Richterin/Richter sind die deutsche Staatsangehörigkeit, die Vollendung des 25. Lebensjahres und der Hauptwohnsitz im Landkreis Märkisch-Oderland.

Der Landkreis ruft alle interessierten Bürgerinnen und Bürger auf, sich für das Amt der ehrenamtlichen Richterin/Richters zur Verfügung zu stellen. Bewerberinnen und Bewerber können sich beim Büro des Kreistages in der Kreisverwaltung Märkisch-Oderland, Puschkinplatz 12 in 15306 Seelow melden.

Bis zum 1. März 2018 haben Sie die Möglichkeit sich unter der Nummer 03346 850 6010 oder per E-Mail buero_kreistag@landkreismol.de für die Tätigkeit des ehrenamtlichen Richters/Richterin zu bewerben. Danach werden den Bewerbern die entsprechenden Unterlagen zugeschickt.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Landkreis sucht ehrenamtliche Richter