SCHRIFTGRAD:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
NEWSLETTER:
 

      FNP  FNP

 

Brandenburgtag 2016 - Link zum Landesfest

            

Geoportal
Hoppegarten Vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

KiTa Gänseblümchen

Vorschaubild

Fr. Hein

Gänseblümchenweg 1
15366 Hoppegarten

Telefon (03342) 303268
Mobiltelefon (0151) 64026995

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 6.00 bis 18.00 Uhr

Standort der Kita im Geoportal    Geoportal

 

Kapazität: 117 Kinder
von 0 Jahre bis Schuleintritt

 

Aktuelles

 

Wir möchten Sie freundlich an unsere Schließzeit zum Jahreswechsel erinnern.

Unsere Kindertagesstätte ist vom 24.12.2018 bis 01.01.2019 geschlossen.

Wir freuen uns sehr, Ihre Familien am Mittwoch, dem 02.01.2019,

wieder begrüßen zu können.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und eine Guten Rutsch in das Jahr 2019.

 

Das Team der Kita Gänseblümchen

 

 


Einblick in unsere Einrichtung (Geschichte)

 

Seit dem 04. Januar 1999 gibt es unsere Kita „ Gänseblümchen" in der Gemeinde Hoppegarten, im Ortsteil Hönow, als Neubau.

 

Der Träger der Einrichtung, die Gemeinde Hönow (Träger heute ist die Gemeinde Hoppegarten), sah es als notwendig an, den umliegenden Anwohnern und den neu zuziehenden Familien mit Kindern die Möglichkeit der Aufnahme und pädagogischen Betreuung in einer Kita zu sichern.

 

Durch den ständigen Bau von Ein- und Mehrfamilienhäusern in unserem Territorium ist die Einwohnerstruktur in einem relativ jungen Durchschnittsalter. Viele Familien mit Kleinkindern, aber auch im Grundschulalter, wechselten aus der Großstadt Berlin in die Gemeinde Hoppegarten.

 

Durch die freundliche und helle Bauweise entsteht sofort ein harmonischer Eindruck für die Besucher unserer Einrichtung. Natürlich bieten wir unseren Kindern auch einen hauseigenen Spielplatz mit vielseitigen Möglichkeiten zum Spielen, Bewegen und Verweilen.

 

Gänseblümchen

Inklusion(Integration) in unserer Kindertagesstätte seit 2010

 

Die gemeinsame Bildung, Erziehung und Förderung von Kindern mit und ohne Behinderung ist gesellschaftlicher und gesetzlicher Auftrag und uns, den Mitarbeitern/Innen der Kita Gänseblümchen ein besonderes Anliegen. Mit dem Erhalt der Betriebserlaubnis als Integrationseinrichtung im Jahr 2010 wurden die Voraussetzungen dafür geschaffen, diese Aufgaben professionell zu leisten. In unserer Einrichtungen arbeiten staatlich anerkannte Heilpädagogen mit allen Erziehern/innen eng zusammen. Alle Erzieher sind als Integrationserzieher ausgebildet oder befinden sich derzeit noch in dieser Ausbildung. Kinder mit Integrationsstatus sind einzeln in Kindergruppen integriert, dies ermöglicht eine tägliche und sehr individuelle Förderung durch die Heilpädagogen.

Ein wesentliches Anliegen unserer Einrichtung ist die Erziehung der Kinder zu Toleranz, Akzeptanz und gegenseitiger Achtung. Die Kinder erkennen die Individualität jedes Einzelnen, dabei können sie Empathiefähigkeit entwickeln und eventuell bestehende Berührungsängste abbauen. Das miteinander und voneinander Lernen wird zur Selbstverständlichkeit.

Für uns stehen immer die Kompetenzen und Ressourcen der Kinder im Vordergrund, nicht die Defizite.

Es ist normal, verschieden zu sein!

 

 

[Leitbild der Kita]

 

[Themen und Angebote]

 

[Eltern-Kind-Krabbelgruppe]