S-BahnS-Bahnhof HoppegartenRathauseingangGrundschule Gebrüder-GrimmSportplatz der Gebrüder-Grimm-GrundschuleGesundheitszentrumKirche MünchehofeHaupteingang RennbahnRennbahn mit GeläufErpetalErpetal
     -   Sachbearbeiter/in Bibliothek (m/w/d)  -     
     -   Sachbearbeiter/in im Gewerbeamt (m/w/d)  -     
     -   Feuerwehrmänner / -frauen   -     
 

Königlicher Sieg in Hoppegarten

Hoppegarten, den 15. 08. 2011

Traber und Sommernachtsparty mit Barbecue

 

(Berlin-Hoppegarten, 12. August 2011) Fleißige Trainingsarbeit wurde belohnt, zum After Work Renntag auf der Hauptstadtrennbahn Berlin-Hoppegarten. Gleich vier Mal bei sechs Galopprennen kamen Hoppegartener Starter als Erste ins Ziel. Den Anfang machte Karibu Sana aus dem Hoppegartener Stall des Jungtrainers Hardy Hötger. Die vierjährige Stute setzte sich mit Piotr Krowicki im Sattel auf 1.600 Metern gegen die Konkurrenz durch und verwies den lange führenden Dernier Mohican und Latasha mühelos auf die Plätze. Im dritten Rennen des Tages, das der großen Sommernachtsparty mit Barbecue und Livemusik auf dem 143 Jahre alten Rennbahngelände gewidmet war, konnte die 24:10 Mitfavoritin Mrs Miller mit Alexander Pietsch im Sattel souverän punkten und der Hoppegartener Erfolgstrainer Roland Dzubasz strahlte vergnügt vor 3.500 Zuschauern im Siegerehrungsring. New Dolly und Titania auf den Plätzen komplettierten die Hoppegartener Dreierwette. Der einstige Hoppegarten-Lehrling und jetzige Spitzenjockey Alexander Pietsch zeigte sich sichtlich zufrieden: „Ich hatte im Windschatten von River Storm Dancer einen idealen Rennverlauf. Alles Weitere war schnell geregelt.“

Grossen Anklang bei den Zuschauern fanden auch die beiden Trabrennen, die zum After Work Renntag in Hoppegarten ausgetragen wurden. Gleich zum Auftakt des Renntages siegte die 46:10 Chance G. R. Artistic (M. Hamann). Im vierten Rennen kam der mit 185:10 als Riesenaußenseiter getippte Quercy du Bocage (P. Scheack) als Erster ins Ziel.

Schon am nächsten Samstag, 20. August, geht es in Hoppegarten mit dem Renntag der Mittelständischen Wirtschaft weiter (Einlass 13 Uhr). Sieben spannende Galopprennen erwarten die Besucher. Pünktlich zur Einschulung ist dieser Tag besonders auch Familien gewidmet.  Wie an jedem Renntag können die ganz Kleinen unter den Pferdebegeisterten im kostenfreien Hoppegarten-Kindergarten liebevoll betreut werden. Kostenlose Kinderwetten mit kleinen Preisen, eine Hüpfburg und Ponyreiten gehören mittlerweile schon zum Standartrepertoire der Rennbahn. Wer immer schon wissen wollte, wie weit Schokoküsse fliegen, kann das an der Weitwurfmaschine für das süße Zuckerwerk testen. Geschicklichkeitsspiele und ein Riesen-Mensch-Ärgere-Dich-Nicht sowie eine wahre Kinderschmink-Künstlerin sind ebenfalls im Angebot. In Hoppegarten dreht sich seit 1868 alles um Pferdestärken, weshalb mit Fingerfarben hier auch nicht auf Leinwand, sondern auf echte Schimmel gemalt wird.

 

Für alle Besucher startet eine kostenfreie Einführung in die Welt des Wettens und des Galopprennsports um 14 Uhr am Führring.

 

 

Bild zur Meldung: Königlicher Sieg in Hoppegarten

Schnellzugriff
Veranstaltungen

       Pro Hoppegarten

 

 

Maerker Hoppegarten

    

 

Kommunen für biologische Vielfalt

Iffezheim

Rzepin

S5 Region

Sichere Adresse Hoppegarten

Ausbildungsmesse

 

 

           

airport region - berlin brandenburg