Gebrüder-Grimm-GrundschuleBannerbildHoppegartenErpetalRennbahn HoppegartenGemeindesaal

Kontakt

Rennbahngemeinde Hoppegarten
Lindenallee 14, 15366 Hoppegarten

Tel.: +49 [ 0 33 42 ] - 393 155
Di. 09:00-12:00 + 14:00-18:00 Uhr

Do. 09:00-12:00 + 13:00-17:00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung

Außendienstmitarbeiter*in (m/w/d) im Fachdienst Ordnungsangelegenheiten

Allgemeines:

Die Gemeinde Hoppegarten sucht Sie als Verstärkung für den allgemeinen Ordnungsdienst! Sie sorgen mit einem engagierten und zuverlässigen Team für die Einhaltung der öffentlichen Ordnung und geben den Menschen in unserer schönen Rennbahngemeinde ein sicheres Gefühl.

Zum nächstmöglichen Termin ist die Stelle als

 

Außendienstmitarbeiter*in (m/w/d) im Fachdienst Ordnungsangelegenheiten

 

zu besetzen.

 

Ihr künftiges Aufgabenbereich umfasst:

 

  • Kontrolle der Einhaltung der Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit im öffentlichen Raum, Durchsetzung der Satzungen der Gemeinde
  • Ermittlung, Feststellung und Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten, Überwachung des ruhenden Verkehrs, Kontrolle von Plakatierungen und anderen Sondernutzungen im öffentlichen Straßenland
  • Präsenzstreifen und vorbeugende Maßnahmen, zum Beispiel die Überwachung von Grünanlagen (freilaufende Hunde, Verschmutzung auf Spielplätzen etc.)
  • Feststellen von Lärm bzw. Aufnahme von Lärmbeschwerden, Veranstaltungskontrollen
  • Ansprechpartner für die Bürgerinnen vor Ort

 

Folgende Voraussetzung bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/r Verwaltungs- oder Notarfachangestellten, beziehungsweise einen erfolgreichen abgeschlossenen Angestelltenlehrgang I

alternativ:

  • eine abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung in einem kaufmännischen Beruf und mehrjährige Berufserfahrung in einer öffentlichen Verwaltung sowie die Bereitschaft zur Nachqualifizierung

  • die uneingeschränkte Außendiensttauglichkeit und –bereitschaft

  • die Bereitschaft, in Schichten, an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten

  • physische und psychische Belastbarkeit

  • Führerschein Klasse B

 

Sie können:

 

  • gut im Team arbeiten
  • ohne Scheu Menschen ansprechen und in Kontakt treten
  • sich gut schriftlich und mündlich ausdrücken, und sicher mit MS-Office umgehen
  • in Stresssituationen einen klaren Kopf bewahren, freundlich und kooperativ sein
  • selbständig arbeiten, sicher auftreten und sich durchsetzen
  • in Konflikten deeskalierend wirken und diese sinnvoll lösen
  • Entscheidungen treffen und diese auch bei Konfrontation vertreten

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz durch unbefristete Einstellung
  • eine attraktive Vergütung nach TVöD (Entgeltgruppe 6 bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen)
  • Jahressonderzahlung, Leistungsorientierte Bezahlung, Vermögenswirksame Leistungen
  • ein dynamisches und verlässliches Team
  • moderne Arbeitsräume und eine freundliche Arbeitsatmosphäre
  • die Nutzung von aktueller Hard- und Software
  • bedarfsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten, Gesundheitstage

 

Die Stelle umfasst eine Arbeitszeit von 39 Wochenstunden (ab 01.01.2023).

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung unter Beifügung der üblichen Unterlagen bis 16.02.2023 an die

 

Gemeinde Hoppegarten - Fachbereich III –

Lindenallee 14, 15366 Hoppegarten

 

oder per E-Mail an

 

.

 

Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

 

 

Sven Siebert

Bürgermeister

 

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier:

https://www.gemeinde-hoppegarten.de/datenschutz/index.php

Kontakt:
Gemeinde Hoppegarten
Lindenallee 14
15366 Hoppegarten


Mehr über Gemeinde Hoppegarten [hier].



Iffezheim

Rzepin

S5 Region

Sichere Adresse Hoppegarten

Kaiserbahnhof

 

 

           

airport region - berlin brandenburg