SCHRIFTGRAD:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
NEWSLETTER:
 

 

Brandenburgtag 2016 - Link zum Landesfest

Geoportal
Hoppegarten Vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Doctor-Fish-Spa eröffnet

Hoppegarten, den 20.09.2010

Eröffnung des ersten DOCTOR FISH SPA.

Industriestraße 19, 15366 Hoppegarten

 

Am Sonnabend eröffnete Deutschlands erster DOCTOR FISH SPA. Hierbei handelt es sich um eine einzigartige Form der Pediküre oder Maniküre mit den sogenannten Garra Rufa oder Kangalfischen. Bekannt ist diese besondere Form der Pediküre bereits in vielen Ländern und hält nunmehr auch Einzug in Deutschland.

 

In einem gepflegten und modern gestylten Ambiente, indem man durch speziell ausgebildetes, im medizinischen Bereich geschultes Personal zunächst gemütlich in einem Massagestuhl sitzend konventionelle Fußpflege erhält. Die Füße tauchen dann in eines der vier Becken mit bis zu 250 kleiner rötlicher Saugbarben, im englischen auch „doctor fish“ genannt. Neu ist die Behandlung natürlich nicht. Doch die Fische wurden bisher eher therapeutisch in der Behandlung von z.B. Schuppenflechte eingesetzt. Der Einsatz als Wellness- bzw. Spa-Treatment eröffnet neue Einsatzfelder. Die Idee dazu stammt von Frau Gabriela Bergmann, examinierte Krankenschwester und Kosmetikerin, die diese besondere Art der Fußpflege in Thailand kennen und lieben gelernt hat. Gemeinsam mit Joachim Bergmann, der, zuständig für alle technischen Angelegenheiten, sich ein besonderes Wasserkreislaufsystem zur Filterung und dem Austausch des Wassers nach jeder Behandlung ausgedacht hat, betreiben sie ab dem 18.September 2010 dieses für Deutschland einzigartige Projekt. Weitere sollen folgen, vor allem in Berlin.

 

Viel Erfolg dem jungen und innovativen Unternehmen wünscht die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Hoppegarten!